FOTOARCHIV – 14. FERIENLAGER DER "ROTEN FALKEN" HANNOVER BEI BOTHFELD/HANNOVER

14. Ferienlager der "Roten Falken" Hannover bei Bothfeld/Hannover

Das Lager der Roten Falken ist für die Kinder eine kleine Republik, in der sie weitgehend alles selber verrichten. Es herrscht überall Ordnung und Sauberkeit, obwohl im ganzen Lager weder ein Tisch, noch ein Stuhl aufgestellt ist. Die Kinder schlafen auf Stroh in den Zelten. (1)

 

1. Walter Ballhause in einer Tonbandaufnahme für Dr. Michael Stiegler, 1987